2 Minuten Lesedauer
Neue Website: www.racktime.com
i

Kindersitzadapter kommt nicht

Racktime nennt auf neugestalteter Website die Gründe

Mit einem neuen Design wartet seit kurzem die Homepage von Racktime auf. Bei der Neugestaltung wurde nicht nur ein übersichtlicher Auftritt geschaffen, sondern auch neue Funktionen integriert. Zudem wird erstmals auch das neue Taschenprogramm von Racktime vorgestellt. Gleichzeitig informiert Racktime auch über Aktuelles aus dem Unternehmen, wie z.B. über den jüngsten Produktions- und Lieferstopp des Kindersitz-SnapIT-Adapters.

Auf der Startseite ( www.racktime.com ) finden sich die Kategorien Produkte, Unternehmen, Service und News. Bei den Produkten wurde neu ein Feedback-Button eingerichtet, über den eine direkte Rückmeldung zum jeweiligen Produkt erfolgen kann. „Diese Funktion war mir sehr wichtig, damit der Kunde die Möglichkeit hat, uns sein direktes Produktfeedback zu übermitteln‘“, so Geschäftsführer Peter Ronge. „Wir sind offen für Kritik und Anregungen oder Produktideen, die wir in unsere tägliche Entwicklungsarbeit einfließen lassen.“

Zudem gewährt Racktime Einblicke in das Unternehmen. So erfährt der Besucher über die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung, aber auch, wie das Resozialisierungsprojekt mit Häftlingen unterstützt wird und, dass Racktime den Westfälischen Kunstverein unterstützt.

In der Kategorie Service gibt es einen FAQ-Bereich sowie eine Auflistung aller Vertriebspartner. Hinzu kommt ein Downloadbereich mit Montageanleitungen und Bemaßungsskizzen.

Und nicht zuletzt stehen dem Besucher im neuen Bereich News aktuelle Meldungen rund um die Marke zur Verfügung.

Kindersitz-Adapter wird nicht produziert

Nach vier Jahre Entwicklungszeit hätte der Racktime-Kindersitzadapter in naher Zukunft produziert und ausgeliefert werden sollen. Doch daraus wird jetzt nichts. Das Unternehmen hat beschlossen, Produktion und Lieferung des Adapters einzustellen. Als Gründe nennt Racktime die Rechtslage in Europa und das daraus resultierenden Risiko von Produkthaftungsschäden. Im Detail begründet Racktime den Stopp unter www.racktime.com/news .

7. März 2016 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Tubus Carrier Systems GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login