2 Minuten Lesedauer

Deal oder No Deal?

Sminno-Gründer in der „Höhle der Löwen“

In der bekannten TV-Show haben sich schon einige Jungunternehmen aus der Fahrradbranche präsentiert. Jetzt stellen sich die Gründer von Sminno den potenziellen Investoren vor.

Das Kassler Unternehmen Sminno mit den Brüdern Khesrau und Soharab Noorzaie an der Spitze, ist in der Fahrradbranche schon einige Jahre unterwegs. Einen ersten großen Auftritt hatte Sminno in der Fahrradfachwelt u.a. bei der VSF-Jahrestagung in Oberursel im Herbst 2017 (velobiz.de berichtete). Seither wurde weiter an den Produkten gefeilt. Eine Besonderheit ist eine Freisprechfunktion im Zusammenspiel mit einem Smartphone, die es ermöglicht, während der Fahrt zu telefonieren, ohne dafür ein Headset zu tragen. Eine dazugehörige Cockpit-App bietet weitere interessante Funktionen.

Ihr Konzept stellen die beiden Sminno-Gründer am kommenden Montag (17. Mai) auf dem Fernsehsender VOX in der „Höhle der Löwen“ vor. Man kann gespannt sein, ob sich die Investoren überzeugen lassen, in Produkte zu investieren, die smarte und nachhaltige Mobilität fördern wollen. Beginn der Sendung ist 20.15 Uhr.

14. Mai 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Sminno GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login