2 Minuten Lesedauer
X.0 in vielen Farben
i

Jetzt lieferbar:

Sram bringt bei X.O-Teilen viele Farben ins Spiel

Radfahren wird bunt: Nicht nur bei Rahmen, Lenker, Vorbauten oder Laufrädern wird immer häufiger in den Farbtopf gegriffen. Auch Sram gibt seiner X.O-Teilen und der Noir- Kurbel einen bunten Anstrich. Insgesamt sind ab sofort

fünf Farben für Kurbel, Schaltwerk, Kassette und Schalthebel lieferbar: Redwin (Rot), Tango (Orange), Pinklip (Pink), Nugget (Gold) und Cash (Grün). Das Schaltwerk gibt es in einer kurzen, mittleren und langen Version, die Kurbel in den Längen 170 und 175 mm.

Für die neuen Farbvarianten wurde auf der Webseite von Sram ein eigener Bereich gestaltet, der unter www.sram.com/en/designyourride/ zu erreichen ist.

Die neuen Komponenten sollen die ganze Saison 2010 durchlaufen. Dabei handele es sich nicht um eine limitierte Edition, wie Sram-Sprecher Tobias Erhard bekräftigt.

16. Juni 2009 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Sram Corporation
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login