2 Minuten Lesedauer
Die Führungsspitze der neuen Tektro-Europazentrale
i

Neue Strukturen und neue Produktlinien:

Tektro baut Europazentrale in Deutschland auf

Mit zwei prominenten Namen an der Spitze besetzt Bremsenspezialist Tektro seine neue Europaniederlassung, die von Neustadt an der Weinstraße aus den Service und das OE-Business auf dem alten Kontinent steuern und leisten soll. Zudem ist die Bezeichnung als reiner „Bremsenspezialist“ künftig nicht mehr akkurat: Die Taiwanesen steigen in das Schaltungsbusiness ein.

Als Director Sales und Product Europe wird sich Thomas Lattke um die Geschäftsbeziehungen mit den OE-Herstellern in Europa kümmern und auch die Produktentwicklung von dieser Schnittstelle aus vorantreiben. Als Europageschäftsführer wird er daneben in Neustadt auch einen qualifizierten Händlerservice ansiedeln.
An seiner Seite wird Dirk Belling als Global Marketing und Brand Director Tektro/TRP auch außerhalb von Europa kommunikativ vertreten und als Marke stärker positionieren. Auch das Marketing für die Marke fällt in seinen Aufgabenbereich. Tektro trägt mit dem Aufbau der Europaniederlassung dem schon länger bestehenden Wunsch Rechnung, mit dem Service näher an den europäischen Markt heranzurücken.

Neben den strukturellen und personellen Verstärkungen hat Tektro auch eine neue Produktlinie für seine Marke TRP mit auf die Eurobike gebracht. Mit dem TRP DH7 stellt die Marke ihr erstes Schaltwerk samt Schalthebel vor, das sich mit seinen speziellen Features an Downhillfahrer wendet. Als 1x7-Schaltung richtet es sich an alle Fahrerinnen und Fahrer, die ein robustes und zuverlässiges System wünschen, das mit seiner ausgeklügelten Funktionaliltät die Erschütterungen beim Fahren besonders gut wegsteckt. Die neue Schaltung soll bereits in November auf dem deutschen Markt verfügbar sein. Das soll nicht die einzige Schaltgruppe im Portfolio bleiben. Langfristig soll dieses Segment weiter ausgebaut werden.

4. September 2019 von Daniel Hrkac

Verknüpfte Firmen abonnieren

Tektro Tech. Corp.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login