2 Minuten Lesedauer

Neuer Berater

Trendscope verstärkt sich im Bereich Tourismusmarketing

Dienstleister Trendscope hat sich personell verstärkt und ergänzt dabei das Team im Bereich Tourismusmarketing. Neuer Mann in Köln ist

Ulf Keutmann, der als Berater künftig öffentliche Träger bei der Konzeption und Umsetzung von Tourismuskonzepten betreut und privatwirtschaftliche Unternehmen der Reiseindustrie bei der Entwicklung von innovativen Marketing- und Vertriebsstrategien begleitet.

Keutmann ist Diplom-Geograph und war seit 2008 als Projektreferent beim Deutschen Tourismusverband (DTV) tätig.

In der Fahrradbranche hat sich Trendscope insbesondere durch detaillierte Marktstudien im Bereich Fahrradtourismus und zur Fahrradnutzung einen Namen gemacht (velobiz.de berichtete).

14. November 2011 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login