2 Minuten Lesedauer
Arnauld Hackmann
i

Niederländische Fachmedien unter neuer Leitung:

Tweewieler-Macher wechselt zu neuem Titel

13 Jahre lang stand Arnauld Hackmann redaktionell an der Spitze der niederländischen Fachzeitschrift Tweewieler. Nun hat Tweewieler-Herausgeber Reed Business deren Redaktion mit dem englischsprachigen Schwester-Magazin Bike Europe zusammengelegt, in dessen Folge Bike-Europe-Chef Jack Oortwijn künftig beide Titel redaktionell verantwortet. Doch auch Hackmann hat bereits eine neue Aufgabe - bei der bisherigen Konkurrenz:

Der Fachjournalist verantwortet künftig die Redaktion der Fachzeitschrift Fietsmarkt, die ebenso wie Tweewieler als Kernzielgruppe den niederländischen Fahrradhandel anspricht. "Die Fahrrad-Industrie ist eine interessante Branche. Deshalb wollte ich gerne innerhalb dieses Sektors aktiv bleiben. Bei Fietsmarkt war ich angenehm überrascht von den Ambitionen des Herausgebers Henk Louwmans und seines Verlags Blauwmedia, der in der Fahrrad-Industrie mit neuen Projekten investieren will", sagt Hackmann gegenüber velobiz.de.

Neben der Fachzeitschrift Fietsmarkt veröffentlicht Blauwmedia auch das Verbraucher-Magazin BikeStyle, das im vergangenen Jahr Premiere feierte.

18. Januar 2011 von Markus Fritsch

Verknüpfte Firmen abonnieren

Reed Business Information bv - Redaktion Bike Europe

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt

Blauw Media

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login