2 Minuten Lesedauer

Neues Logo inklusive

Zéfal überabeitet das Taschensortiment

Der französische Zubehörhersteller Zéfal (Vertrieb Paul Lange) hat sein Markenlogo modernisiert. Auch an den Produkten wurde wieder Hand angelegt. Für die Saison 2020 legt die Marke ein überarbeitetes Taschensortiment vor.

Die Console-Serie verstaut Zubehör und verschafft dem Smartphone einen sicheren Platz.Modell T3 aus der Console-Serie bietet 1,8 l Stauvolumen.Iron Pack von Zéfal

Mit der Console-Serie bietet Zéfal gleich zwei Lösungen in einem Produkt. Die Oberrohrtaschen sind in verschiedenen Größen erhältlich und bieten zunächst ausreichend Platz, um kleines Zubehör für die Tour zu transportieren. Zudem dient die Tasche als integrierte Smartphonehalterung. Dabei kann der Touchscreen durch die geschlossene, durchsichtige Hülle bedient werden. Befestigt wird die Tasche mit drei doppelten Klettverschlüssen, kombiniert mit einer speziellen Beschichtung, die ein Verrutschen verhindern soll, auf dem Oberrohr. Die Variante T1 bietet 0,8 Liter Stauraum bei der T2 sind es 1,3 Liter. Für längere Touren empfiehlt Zéfal die T3-Tasche, die mit 1,8 Liter deutlich mehr Stauraum aufweist.

Mit dem Iron Pack zeigt Zéfal eine kleine Satteltasche, die wie sein Vorgänger mit einer speziellen T-FIX Aufnahme an den Sattelbügeln sicher fixiert wird. Die Variante 2DS wird traditionell mit einem Klettband am Sattel und an der Sattelstütze befestigt. Der Inhalt ist durch ein robustes, wasserdichtes Außenmaterial aus 420D Polyester mit TPU Beschichtung geschützt und dank der großen Öffnung mit Reißverschluss leicht erreichbar. Erhältlich ist das Iron Pack in zwei verschiedenen Größen: S (0,5 l Volumen) und M (0,9L Volumen).

1. April 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Paul Lange & Co.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Zéfal SA
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login