24. Februar 2021

Market Development Manager Malaguti E-Bikes (m/w) Für Österreich und Bayern im Außendienst

Wir sind Generalimporteur und Hersteller innovativer technischer Produkte mit Fokus auf 2- und 4-rädrige Kraftfahrzeuge und beliefern unsere Kunden weltweit mit Produkten und Lösungen auf höchstem Qualitätsniveau. Im Zuge der Weiterentwicklung der einzelnen Bereiche, haben wir nun den Fokus auf hochwertige E-Bikes gelenkt. Die Fahrräder bestechen durch ihr außergewöhnliches Design und hochwertige Ausstattung und werden unter der KSR-Konzernmarke „Malaguti“ ab der Saison 2020/21 vertrieben.

Zum erfolgreichen Marktaufbau in Österreich und Bayern, suchen wir ab sofort eine selbstständige und zielorientierte Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung im Vertrieb und Leidenschaft für die Bike-Branche.

Aufgaben

  • Entwicklung eins schlagkräftigen Händlernetzwerkes im Fachhandelsumfeld

  • Ansprechpartner des Handels

  • Erfolgreiches und profitables Umsetzen von Marketing-Programmen am Point of Sales

  • Verantwortlichkeit für das Erreichen der Umsatzziele

  • Repräsentant der Marke auf ausgewählten Events

  • Handelsseitige Produkt- und Verkaufsschulungen

  • Selbstständige Besuchsplanung innerhalb der Region

  • Regelmäßiges Reporting von Trends und Entwicklungen im Handel / Markt

Anforderungsprofil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im direkten Fahrradvertrieb oder verwandten Geschäftsfeldern

  • Umfangreiche Markt- und Produktkenntnisse im Fahrradbereich

  • Verkaufstalent in Verbindung mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick

  • Kundenorientiertes Arbeiten gepaart mit hoher Reisebereitschaft und authentischem Auftreten

  • Proaktiv, aufmerksam und hochmotiviert

  • Exzellente Organisations-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit

  • Solide Kenntnisse in allen gängigen MS-Office Applikationen

  • Lebensmittelpunkt in zentraler Lage im Verkaufsgebiet

Angebot an Dich

  • Spannende, abwechslungsreiche, internationale Aufgabe

  • Erfolgsorientierte Entlohnung

  • Kurze Entscheidungswege und Hands-On-Mentalität

  • Alleinverantwortlicher Arbeitsbereich mit Raum für eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge

  • Junges, dynamisches und kreatives Arbeitsumfeld mit offener Unternehmenskultur

  • Mitarbeit in einem stark wachsenden Unternehmen

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sende bitte per E-Mail an Frau Ulrike Hofstetter:

bewerbung@ksr-group.com
www.ksr-group.com

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:

Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG 2011):

Das Mindestentgeld laut Kollektivvertrag für Handelsbetriebe beträgt für die ausgeschriebene Stelle 2.500 Euro Bruttomonatsgehalt. Natürlich überbezahlen wir diesen Betrag deutlich entsprechend der Höhe des üblichen Marktniveaus für die jeweilige Position, abhängig von persönlicher Berufserfahrung und individueller Qualifikation.