20. November 2022

Public Affairs Manager/in (w/m/d)

Das BIKE NATUR_E_ movement (BNM) ist ein Zusammenschluss der Deutsche Initiative Mountainbike e.V. (DIMB), des Mountainbike Tourismusforum Deutschland e.V. (MTF) und des Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV). Als Partner möchten wir in diesem Projekt gemeinsam den Zugang für Radfahrende in der Natur sichern, das Mountainbiken fördern und unsere gemeinsame „Vision Mountainbiken 2030“ umsetzen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir den/die

Public Affairs Manager/in (w/m/d)

als Projektmanager am Standort Berlin.

Ihre Aufgaben sind:

  • Vertretung der Interessen des BNM gegenüber politischen Institutionen, insbesondere auf Bundesebene

  • Vernetzung mit relevanten Mitgliedern und Stakeholdern aus den Regierungen und Parlamenten im Bund und in den Bundesländern

  • Leitung und Koordination der Zusammenarbeit der Projektteilnehmer

  • Vernetzung auf europäischer Ebene

  • Analyse und Bewertung rechtspolitischer Sachverhalte

  • Vorbereitung und Durchführung von politischen Terminen, Hintergrundgesprächen, Diskussionen und Pressegesprächen

  • Vorbereitung von Positionspapieren zu politischen,- gesellschaftlichen, und insbesondere im Zusammenhang mit Fahrrad fahren/Mountainbiken, relevanten Themen

  • Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Politik, Recht, Umwelt, Wirtschaft, Tourismus, oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Einschlägige Berufserfahrung und umfangreiche Netzwerke sowie solide Kenntnisse im Aufgabenbereich

  • Verständnis von Gesetzgebungs- und Entscheidungsprozessen

  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Stilsicherheit in Wort und Schrift

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Hohe Eigenverantwortung und Gestaltungswillen

  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

  • Affinität zu Natursport und Radfahren

  • Fähigkeit zu analytischem, ganzheitlichem Denken mit gutem Urteilsvermögen

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Die Chance, in einem wachsenden, engagierten Team für das großartige Thema Fahrrad zu arbeiten

  • Ein offenes und kollegiales Klima - im Verband und in der Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern und relevanten Stakeholdern

  • Räumlich und zeitlich flexible Arbeitsmöglichkeiten in unseren schönen neuen Räumen in der Reinhardtstraße in Berlin-Mitte – trotz der Möglichkeit, mobil zu arbeiten gehen wir davon aus, dass für die Aufgabe eine räumliche Verankerung in Berlin erforderlich ist

  • Einen zunächst auf drei Jahre befristeten Arbeitsvertrag (Projektdauer) mit einem der Position und Aufgabe entsprechenden Gehalt

  • Eine Vollzeitstelle mit 30 Tagen Urlaub

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung mit der Vermittlung Ihrer Motivation und Qualifikation für die Aufgabe sowie Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Einstiegstermin - bis zum 28. November 2022 (verlängert vom 21. November 2022).

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Email und zusammengefasst in einem Dokument (entsprechend bitte eine PDF-Datei als Anlage) ausschließlich an bewerbung@ziv-zweirad.de .