SKINS GmbH in München

SKINS GmbH

Lillienthalallee 40
80939 München

Tel +49 (0) 89 1891767 0
Fax

Email: info.de@skins.net
Homepage: www.skins.net

Benachrichtigen Sie mich bei Meldungen zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei Stellenangeboten zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren zu Meldungen zu diesem Unternehmen.

Meldungen



Kompressions-Spezialist Skins setzt künftig auf einen Generalimporteur (11.03.2015)

Kompressions-Spezialist und Bikewearanbieter Skins stellt den Vertrieb in Deutschland und Österreich auf neue Beine. Künftig wird ein Generalimporteur die Betreuung der Fachhandelskunden übernehmen. Mit dieser Aufgabe hat Skins eine seit 1992 tätige Vertriebsagentur beauftragt, die ab 1. April 2015 ihre Arbeit aufnimmt. (…)

Zum Artikel

Skins verstärkt die Ausrichtung auf den Fahrradhandel (29.08.2014)

Kompressionsspezialist Skins präsentiert sich auf der Eurobike nicht nur mit einer erweiterten Bikewear-Kollektion, sondern auch mit einem neuen Ansprechpartner für Fahrradhändler. Der Neuzugang kann auf eine langjährige Branchenerfahrung zurückgreifen. (…)

Zum Artikel

Skins Cycle: Neue Bikewear-Kollektion der Australier (20.08.2014)

Der Australische Spezialist für Sport-Kompressionsbekleidung präsentiert eine brandneue Bikewear Kollektion mit Hosen, Trikots, Accessoires und Windjacke, die ab Februar 2015 im Handel zu finden sein wird. Die neue Kollektion bietet Produkte für alle Facetten des Radsports. Im Bereich Mountainbike präsentiert Skins eine interessante Neuheit. (…)

Zum Artikel

Skins macht den Sport-BH zum modischen Oberteil (24.04.2014)

Die neue Generation Sport-BHs ist für Sportlerinnen von heute mehr als nur Mittel zum Zweck. Immer häufiger wird das für Frauen so wichtige Sportbekleidungsstück nicht nur drunter, sondern auch als modisches Statement beim Sport für alle sichtbar – als Oberteil – getragen. Zu dieser Entwicklung trägt Skins mit einer besonderen Idee bei. (...)

Zum Artikel

Skins GmbH: Neuer General Manager für Deutschland und Österreich (06.03.2014)

Managementwechsel bei Kompressions-Spezialist Skins: Zum 1. März hat ein neuer General Manager die Verantwortung für den deutschen und österreichischen Markt übernommen. Ab sofort an der Spitze der Skins GmbH steht der ehemalige Eishockey-Profi (…)

Zum Artikel

Im Spannungsfeld zwischen Mythos und UCI-Bann (24.02.2014)

Die Radbranche scheint ein schwieriges Verhältnis zum Thema Kompression zu haben. Bis auf spezialisierte Anbieter will es keiner richtig machen. Dabei setzt die Bikewear-Industrie auf Technologien, die von Kompression so weit entfernt sind wie der Floh vom Hund. Steckt da nur Verbandspolitik dahinter?

Zum Artikel

Skins startet mit neuer Cycle-Serie in den Fahrrad-Frühling (15.04.2013)

Kompressionsspezialist Skins hat seine neue Cycle-Kollektion für die Saison Frühling/Sommer 2013 zusammen mit ehemaligen Radprofis entwickelt. Eingesetzt wird dabei die (…)

Zum Artikel

Internationaler Interessenverband strebt grundlegende Veränderungen an (28.11.2012)

Ehemalige Radprofis, weltbekannte Doping-Experten und internationale Journalisten formen einen internationalen Interessenverband, der sich für grundlegende Veränderungen des internationalen Radsport-Dachverbandes und eine neue positive Ausrichtung für die Zukunft des Radsports einsetzt. Der neue Interessenverband trifft sich in der kommenden Woche zu einer ersten Konferenz in London. Die Interessengruppe Change Cycling Now hält den Dachverband Union Cycliste Internationale (UCI) dafür verantwortlich, (…)

Zum Artikel

Bekleidungshersteller Skins leitet juristische Schritte gegen die UCI ein (06.11.2012)

In der Affäre Armstrong schlägt Bekleidungshersteller Skins jetzt ein weiteres Kapitel auf. Wie das Unternehmen soeben mitteilt, hat Skins juristische Schritte gegen den Radsportweltverband UCI eingeleitet. Aufgrund des mutmaßlichen Missmanagements im Doping-Skandal um Lance Armstrong hat Skins eine Schadensersatzklage in Höhe von (…)

Zum Artikel

Skins-Vorstand Jaimie Fuller stellt Forderungen an UCI-Vorsitzenden (22.10.2012)

(Pressemitteilung) Jaimie Fuller, Vorstand des weltweit führenden Sportkompressionsunternehmens SKINS hat einen offenen Brief an den Vorsitzenden des Union Cycliste Internationale (UCI) Pat McQuaid verfasst, in dem er Pat McQuaid auffordert, entweder unverzüglich Maßnahmen einzuleiten oder sein Amt niederzulegen, um die Zukunft des weltweiten Radsports und seiner kommerziellen Partner nach Lance Armstrongs Doping-Skandal zu garantieren. In seinem Brief schreibt Jaimie Fuller, Vorstand von SKINS, welches sechs Radsportteams und - Organisationen in der ganzen Welt zu seinen Partnern zählt und das Goldmedaillen- Radsportteam der USA bei der Olympiade in London mit seiner Hightech-Radsportkleidung ausrüstete, Folgendes: (…)

Zum Artikel

Skins: Neuzugang im Außendienst (22.08.2012)

Einen Neuzugang im Außendienst gibt es bei Kompressions-Spezialist und Bikewear-Anbieter Skins. Seit kurzem ist Katja Heinrich für die Gebiete (…)

Zum Artikel

Bikewear-Anbieter Skins strukturiert Vertrieb in Österreich neu (21.06.2012)

Bikewear-Anbieter Skins bündelt seine Kräfte für den deutschsprachigen Raum. Während der Schweizer Markt wie bisher direkt vom internationalen Stammsitz der Firma in der Schweiz bedient wird, fällt die Betreuung des österreichischen Marktes ab 1. Juli 2012 der (…)

Zum Artikel

Skins geht strategische Partnerschaft mit japanischem Unternehmen ein (17.04.2012)

Die SKINS Global Holding AG mit Hauptsitz in der Schweiz und einer Niederlassung in München ist bekannt für ihre Kompressionsbekleidung. Nun ist die Firma eine strategische Allianz mit dem japanischen Handelsunternehmen (…)

Zum Artikel

Überraschende Veränderung: Vertreiber Intrade AG stellt Betrieb ein (29.02.2012)

Überraschendes Ende in der Schweiz: Der Vertreiber Intrade AG, mit Marken wie Skins oder Swisseye aktiv, hat mit sofortiger Wirkung den Betrieb eingestellt. Als Grund nennt die Schweizer Fachzeitung „Cyclinfo“ (…)

Zum Artikel

Skins: Triathlet unterstützt Verkaufsteam im Norden und Osten (23.02.2012)

Bei Kompressions-Spezialist Skins gibt es einen Neuzugang im Verkaufsteam: Im Norden und Osten der Republik ist künftig an der Seite von Andreas Kabus der aktive Langstreckentriathlet (…)

Zum Artikel

Sportbekleider Skins zieht Ende des Jahres noch einmal um (21.12.2011)

Bewegte Zeiten bei Sportbekleider Skins in Deutschland: Nach Umstrukturierungsmaßnahmen im Unternehmen und einem neuen Geschäftsführer an der Spitze (velobiz.de berichtete) sowie einem Umzug von Starnberg nach München, steht jetzt zum Jahresende nochmals ein Umzug bevor. (…)

Zum Artikel

Skins: Neuer Geschäftsführer holt Vertriebsleute in die Allianz-Arena (27.10.2011)

Seit wenigen Tagen ist der neue Skins-Geschäftsführer Edi Kaiser am Ruder (velobiz.de berichtete). Einen wichtigen Termin hatte der neue Deutschland-Chef gleich bei seinen ersten Arbeitstagen. In der Münchner Allianz Arena hatten sich (…)

Zum Artikel

Skins GmbH: Neuer General Manager Deutschland tritt an (23.09.2011)

Beim australischen Sportbekleider und Kompressions-Spezialisten gibt es einen neuen General Manager für Deutschland. Neu an der Spitze des Unternehmens steht ab 17. Oktober (…)

Zum Artikel

Sportbekleider Skins strukturiert deutschen Geschäftsbereich um (08.06.2011)

Kompressions-Spezialist Skins gibt seinem Auftritt in Deutschland eine neue Struktur. Neben personellen Veränderungen zählt dazu auch eine Verlagerung des deutschen Firmensitzes. (…)

Zum Artikel

Christian Scheffold verlässt die deutsche Skins GmbH (28.04.2011)

Seit dem Start des Unternehmens war Christian Scheffold bei der Skins GmbH in Starnberg dabei. Jetzt hat Skins den Abschieds seines Geschäftsführers angekündigt. Der 46-Jährige verlässt zum (…)

Zum Artikel

Neue Mitarbeiterin verstärkt Customer Service bei Skins (17.11.2010)

Bei Skins unterstützt seit November Tanja Beuke den Kompressions-Spezialisten im Bereich Customer Service. Die 25-Jährige bringt viel praktische Erfahrung mit. Sie ist (…)

Zum Artikel

Skins stärkt Auftritt in den Bereichen Vertrieb und Service (14.07.2010)

Zwei neue Mitarbeiter verstärken ab sofort den Anbieter von Funktionstextilien Skins in den Bereichen Service und Vertrieb. Von Custom-Made-Spezialist Steppenwolf wechselt dabei der 28-jährige (…)

Zum Artikel

Zu provokant: ARD lehnt Ausstrahlung des Skins-Spots ab (01.07.2010)

Mit einer großen TV-Kampagne begleitet der australische Sportbekleidungshersteller Skins in diesem Jahr die Tour de France (velobiz.de berichtete). Allerdings wird der provokante Spot nicht bei der ARD zu sehen sein. Der Sender hat dessen Ausstrahlung abgelehnt. Wie es von Skins heißt, (…)

Zum Artikel

Skins startet zur Tour de France eine provokante TV Kampagne (24.06.2010)

(Pressemitteilung) Mit einer großen TV Kampagne begleitet der australische Sportbekleidungshersteller SKINS die Einführung der neuen „400 Series“, die ab August im Handel erhältlich ist. Der Imagespot „Cheat Legal“, der von der Kreativ-Agentur „The Furnace“ umgesetzt wurde, setzt die Print-Anzeigenkampagne „Verdächtige Leistung“ fort und thematisiert auf provokante Weise (…)

Zum Artikel

Deutschsprachiger Online-Auftritt von Skins.net steht (20.05.2010)

Nach dem Relaunch der internationalen Website www.skins.net ist nun auch die deutsche Seite des Anbieters von Funktionsbekleidung online. Die Seite bietet jetzt auch in deutscher Sprache einen kompletten (…)

Zum Artikel

Skins Deutschland nimmt Kurs auf den Radhandel (21.04.2010)

Funktionsbekleider Skins nimmt verstärkt den Fahrradmarkt ins Visier. Ab sofort ist eine neue Kollektion speziell für Radfahrer und Triathleten lieferbar. Zudem hat sich das Unternehmen mit einem erfahrenen Vertriebsmann verstärkt. Neuer Ansprechpartner für Fahrradhändler in Sachen Skins in Bayern ist (…)

Zum Artikel

Skins baut Vertriebsnetz in Ostdeutschland aus (13.01.2010)

Skins, Anbieter von Kompressionsbekleidung und Bikewear, knüpft sein Vertriebsnetz künfig in Ostdeutschland enger. Für diese Aufgabe wurde ein Handelsvertreter engagiert, der schon länger in diesem Gebiet unterwegs ist. Neuer Mann für Skins in Ostdeutschland ist (…)

Zum Artikel

Skins macht sich mit Bikewear auf zu neuen Ufern (16.09.2009)

Mit sieben Neuentwicklungen in dieser Saison ist Skins ein echter Kraftakt gelungen. Ganz neu mit an Bord sind darunter drei neue Bikewear-Linien, die ambitionierte Rennradfahrer und Mountainbiker funktionell unterstützen und ganz weit nach vorne bringen sollen. (...)

Zum Artikel

SKINS erweitert Produktspektrum um die Ice Linie (05.08.2009)

Der australische Sportswear-Hersteller Skins, einer der Vorreiter der Kompression-Technologie, geht diesen Sommer einen Schritt weiter und baut das bereits bestehende Produktsortiment um die neue {i}Ice-Linie{/i} aus. Ziel ist es, durch eine speziell entwickelte Technologie, einen besonderen Kühleffekt auf der Haut und damit einen erhöhten Tragekomfort zu schaffen. (...)

Zum Artikel

Skins startet mit provokativem TV-Spot im europäischen Markt (29.10.2008)

Der australische Hersteller von technischer Kompressionsbekleidung setzt bei seinem Markteintritt in Europa auf Provokation: Auf keinen Fall würde an Profis Geld für das Tragen ihrer leistungsfördernden Bekleidung bezahlt werden, so die Aussage der Kampagne, die Anfang des Jahres zunächst in Special-Interest-Magazinen geschaltet wurde und seit Mitte Oktober mit TV-Spots an Fernsehzuschauer transportiert wird. Acht Wochen lang laufen auf dem TV-Sender (...)

Zum Artikel

Stefan Vollbach neuer Global Brand Director bei Skins (24.10.2008)

Zuletzt war Stefan Vollbach als International Director Marketing & Sales beim österreichischen Sportartikel-Hersteller Head tätig, ab sofort stellt sich Vollbach einer neuen Herausforderung: Als Global Brand Director von Skins, der nach eigenen Angaben (...)

Zum Artikel

Skins zeigt neue Wege des (legalen) Dopings auf (24.07.2008)

Der australische Sportausrüster Skins hat in Deutschland ehrgeizige Ziele (velobiz.de berichtete). Im Mittelpunkt steht dabei Bekleidung, die durch gezielte Kompression die Muskeln bei ihrer sportlichen Arbeit unterstützt. Nachdem diese Technik bei vielen Teamsport-Arten bereits weit verbreitet ist, wollen die Australier nun auch Radfahrer mit einer ersten Bikewear-Kollektion überzeugen. (...)

Zum Artikel

Kategorien