2 Minuten Lesedauer
Geschäftsführer wechsel nach 25 Jahren: Horst Hahn-Klöckner übergibt an Burkhard Stork
i

Eine Ära geht zu Ende

ADFC: Geschäftsführerwechsel nach fast einem Vierteljahrhundert

Beim ADFC geht eine Ära zu Ende: Nach fast 25 Jahren gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung des ADFC Bundesverband. Offiziell am 1. Dezember übergibt Horst Hahn-Klöckner das Amt an

Burkhard Stork, wobei eine Übergabezeit bis Februar 2012 festgelegt wurde. Der 39jährige Diplom Theologe war zuvor seit 2004 Leiter der Bundesgeschäftsstelle der Deutschen Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV e.V.).

Einen weiteren Wechsel gab es bereits zum 1. November: Die bisherige stellvertretende Geschäftsführerin Maren Mattner wird Kaufmännische Geschäftsführerin und bildet künftig mit Stork eine Doppelspitze.

10. November 2011 von Pressemitteilung

Verknüpfte Firmen abonnieren

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login