2 Minuten Lesedauer
Vermutlich ein Blitzschlag hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr bei Vaude in Tettnang geführt.
i

Lagerhalle in Flammen

Brand richtet bei Vaude hohen Sachschaden an

Bei Bike- und Outdoorausrüster Vaude hat es am Firmensitz in Tettnang gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, ist am Montag-Abend der Dachstuhl einer Lagerhalle in Brand geraten und hatte für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Als Brandursache wird

ein Blitzeinschlag vermutet. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren offenbar keine Menschen in dem Gebäude. Ein Feuerwehrmann habe sich leichte Verletzungen bei den Löscharbeiten zugezogen. Weitere Verletzten waren laut Polizeibericht nicht zu beklagen.
Ein Großaufgebot der umliegenden Feuerwehren war vor Ort im Einsatz, um das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Nachdem in der betroffenen Halle auch Kunststoffe gelagert waren, musste zunächst davon ausgegangen werden, dass der Brandrauch gesundheitsschädliche Substanzen enthalten könnte.
Den reinen Gebäudeschaden gibt die Polizei „im deutlich sechstelligen Bereich“ an.
Kurz vor Brandausbruchs zog ein starkes Gewitter über die Region hinweg. Durch Zeugen wurde unmittelbar vor der Brandentdeckung ein Blitzschlag in das Gebäude wahrgenommen. Vermutlich dürfte die Brandentstehung darauf zurückzuführen sein, heißt es von der örtlichen Polizei.

Auch das Lokalfernsehen berichtete vom Brand in bewegten Bildern:
(www.swr.de/swr1/)

29. April 2015 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

VAUDE Sport GmbH & Co. KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login