2 Minuten Lesedauer
Deuter erhaelt zusammen mit Produktionspartner Vina Duke den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.
i

Auszeichnung

Deuter erhält Nachhaltigkeitspreis

Verantwortung für die eigenen Lieferketten übernehmen und die globale Agenda 2030 voranzubringen sind zwei Punkte, die nachhaltiges Wirtschaften auszeichnen. Deuter bekam dafür einen renommierten Preis.

Deuter erhaelt zusammen mit Produktionspartner Vina Duke den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.Deuter erhaelt zusammen mit Produktionspartner Vina Duke den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.Deuter erhaelt zusammen mit Produktionspartner Vina Duke den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.Deuter erhaelt zusammen mit Produktionspartner Vina Duke den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

Bei der 14. Auflage des Deutschen Nachhaltigkeitspreises wurde zum vierten Mal der Preis für Globale Unternehmenspartnerschaften vergeben. Zusammen mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global wurden vorbildliche Partnerschaften zwischen in Deutschland und im globalen Süden ansässigen Unternehmen aus der Textilbranche gewürdigt.

Der Nachhaltigkeitspreis gilt als renommierteste Auszeichnung deutschlandweit und die größte in Europa für ökologisches und soziales Engagement.

Diesjähriger Sieger ist der Rucksackhersteller Deuter mit seinem vietnamesischen Partnerunternehmen Vina Duke. Entgegen der gängigen Praxis, häufig den Lieferanten zu wechseln, um daraus ökonomische Vorteile generieren zu können, setzt Deuter seit 30 Jahren auf die vertrauensvolle Partnerschaft mit Vina Duke. Dort werden weltweit alle Rucksäcke und Taschen für den Gersthofener Rucksackhersteller produziert und auch ein Großteil der internationalen Logistik übernommen. Mit dieser Art exklusiver Partnerschaft ist das Tandem Vorreiter in der Outdoorbranche.
Für beide Partner steht soziale und ökologische Verantwortung im Fokus der Zusammenarbeit. Mit der Deuter Promise übernimmt der Rucksackpionier klar Verantwortung für das eigene Tun und Handeln und dessen Auswirkungen auf Mensch und Natur.

7. Dezember 2021 von Daniel Hrkac

Verknüpfte Firmen abonnieren

Deuter Sport GmbH & Co. KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login