2 Minuten Lesedauer
Das Programm der Digital  Days vom 01. bis 03.09.2020 ist finalisiert.
i

Drei Tage am Eurobike-Termin

Eurobike stellt Digital Days-Programm vor

Auf dem Termin der Eurobike werden vom 01. bis 03.09.2020 diesmal „nur“ die Digital Days stattfinden können. An den drei Tagen werden dennoch viele zukunftsweisende Themen besprochen, wie das finalisierte Programm verrät.

Am ersten Tag findet die Bike Biz Revolution statt, die sich der Frage nach der Mobilität im Jahr 2025 widmet. Alex Weller von Patagonie, Dr. Sandra Wolf von Riese und Müller oder auch Carlo van de Weijer werden ihre Positionen und Einsichten vermitteln.

Der zweite Tag ist den Start-Ups und Innovationen der Branche gewidmet. Ob Dienstleistungen, Hardware oder Kooperationen, die Branche ist in Bewegung und bietet mehr Chancen denn je für junge Unternehmen.

Am Tag Drei steht im Format des Travel Talks die Fahrrad- und Tourismusbranche im Mittelpunkt. Dort werden die Themenschwerpunkte Stadt, Land, Digital vor dem Hintergrund der weltweiten Krise beleuchtet.

Die Teilnahme an Start-Up Day und Travel Talk ist kostenlos, eine Registrierung ist aber nötig. Für Bike Biz Revolution kostet das Ticket. 59 Euro.

28. August 2020 von Daniel Hrkac
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login