3 Minuten Lesedauer
Zur Eurobike wird traditionell die Fahrradmarkt-Studie veröffentlicht.
i

Delius-Klasing Markstudie veröffentlicht

Fahrrad-Fachhandel zeigt im E-Mountainbike-Segment seine Stärke

Traditionell zur Eurobike veröffentlicht der Delius Klasing Verlag seine Ergebnisse einer Umfrage unter den Lesern seiner Publikumszeitschriften im Bereich Fahrrad. Die Studie ist ein guter Gradmesser für die Kauftendenzen im Markt – auch hinsichtlich der Verkaufskanäle. Dabei kann der Fachhandel insbesondere im E-Mountainbereich punkten. In anderen Bereichen geht es allerdings in eine andere Richtung.

E-Antriebe sind der Trend Nummer eins: Dies wurde auch im Rahmen der Fahrradmarkt-Studie, bei der insgesamt fast 40.000 Leser der Radsport-Magazine BIKE, TOUR, E-BIKE und EMTB teilgenommen haben, deutlich.
Wie aus der aktuellen Marktdatenstudie hervorgeht, ist für jeden zweiten E-Mountainbike-Fahrer klar, dass er in Zukunft nicht mehr auf ein klassisches Mountainbike umsteigen wird. Die erweiterten Nutzungsmöglichkeiten, also die Möglichkeit, längere und anspruchsvollere Touren mit dem E-Mountainbike zu meistern, ist neben dem Spaßfaktor der Hauptgrund, sich für ein elektrisch angetriebenes Mountainbike zu entscheiden.
Aufschlussreich ist auch die Altersstruktur der EMTB-Leserschaft. Denn im Gegensatz zum klassischen E-BIKE-Leser ist er weitaus jünger. Vor allem Leser ab 40 Jahren finden großen Gefallen an E-MTBs. Der Anteil von „60+ Lesern“ liegt nur bei 18 Prozent. E-BIKE-Leser sehen ihr Rad eher als „Autoersatz“, EMTB-Leser sehen es primär als echtes „Spaßgerät“.
Steht ein Fahrradkauf an, favorisieren die Leser weiterhin den Fachhandel. Insbesondere im Segment der E-Bikes und E-Mountainbikes wird die Beratung im Fachgeschäft vor Ort gesucht (E-BIKE 88%, EMTB 94%).

Fachhandel büßt ein

Ein abnehmender Trend ist für die BIKE- und TOUR-Leser zu erkennen: 61% der BIKE-Leserschaft kaufte 2016 ihr Rad im Fachhandel, im Jahr zuvor waren es noch 66%. Von den TOUR-Lesern kauften 59% ihr Rennrad im Fachhandel (2015: 62%). Die Entwicklung, dass Zubehör zunehmend über den Online-Handel bezogen wird, hält auch in diesem Jahr weiter an. So bestellten etwa zwei Drittel der Leser der Magazine TOUR und BIKE ihr Zubehör übers Internet.

Ausgabebereitschaft steigt

Die Ausgabebereitschaft für ein neues (Komplett-) Rad ist laut Studie weiterhin konstant hoch. Das meiste Geld planen E-MTB-Fans zu investieren. Durchschnittlich sind sie bereit, rund 4.200 Euro in den nächsten Monaten für eine Neuanschaffung auszugeben. Die Hälfte der EMTB-Leser möchte sich in den nächsten ein bis zwei Jahren ein E-Mountainbike zulegen. Die Ausgabebereitschaft der BIKE-Leser liegt 2016 mit 3.102 Euro erstmals über 3.000 Euro (Vorjahr 2.789 Euro). Die Leser von TOUR gaben an, im Schnitt an 3.400 Euro in ein neues Rad investieren zu wollen. Bei den E-BIKE-Lesern liegt die Ausgabebereitschaft bei 3.165 Euro (Vorjahr 3.053 Euro).
Neben der hohen Ausgabebereitschaft für Kompletträder steigen auch die Investitionen in den Bereichen Zubehör, Kleidung und Reise kontinuierlich an. Wer ein Mountainbike oder Rennrad besitzt, verreist damit auch regelmäßig. 59% der BIKE-Leser gaben an, in den vergangenen zwölf Monaten einen Urlaub mit dem Bike unternommen zu haben. Zu den favorisierten Urlaubszielen zählten wie im Vorjahr Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz. Von den TOUR-Lesern haben 54% im vergangenen Jahr einen Rennrad-Urlaub unternommen. Sie reisten meistens nach Spanien, Italien oder Deutschland.

2. September 2016 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Delius Klasing Verlag GmbH

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login