2 Minuten Lesedauer
ergotec-Scanner
i

Vermessungssystem

Humpert stellt neuen ergotec Scanner in den Fahrradladen

Komponentenhersteller Humpert bietet künftig Fachhandelskunden ein neues Vermssungssystem für den Point of Sale: Der so genannte ergotec-Scanner ermöglicht, dass mit nur wenigen

Handgriffen die Sitzposition bzw. alle Kontaktpunkte optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden angepasst werden können. Der Kunde fühlt und sieht anschließend, wie er nach einer veränderten Einstellung auf dem Fahrrad sitzt.

Die daraus erfassten Daten können leicht abgenommen und auf das Fahrrad übertragen werden. „Die Beratungszeit wird dadurch deutlich verkürzt und der Arbeitsaufwand für nachträgliche Umbauten entfällt“, heißt es von Humpert.

Zum ergotec-Scanner gehören HD-Monitor und Kamera mit Halter sowie Vorbauhalter, Lenkerbügel mit Griffen und Sattel und Pedalen. Der Verkaufspreis an den Fachhandel beträgt 2999 EUR zzgl. Mwst.

10. August 2012 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Wilhelm Humpert GmbH & Co.KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login