2 Minuten Lesedauer
Neuer Verkaufsleiter Fahrrad ist Lars Hess
i

Interne Lösung

Intercycle besetzt Verkaufsleitung Fahrrad neu

Bei Großhändler Intercycle ist seit Jahreswechsel ein neuer Verkaufsleiter in der Division Fahrrad tätig. Die Stelle wurde intern besetzt.

Die Bike-Division von Intercycle umfasst außer den beiden Eigenmarken Wheeler und Bixs die Kindervelos von Mustang, die Marken NS Bikes, Rondo und Creme sowie die E-Scooter von Segway Ninebot. Weil Thomas Hochstrasser die Surseer nach rund einem Jahr verlassen hat, um eine neue Herausforderung in der Branche anzunehmen, musste die Stelle als Verkaufsleiter der Bike Division neu besetzt werden. Dabei hat sich Intercycle für eine interne Lösung entschieden: Der seit Juli 2019 als Kundenberater tätige Lars Hess tritt in die Fußstapfen von Thomas Hochstrasser. Wer an seiner Stelle die Fachhändler in den Kantonen Luzern, Aargau, Schaffhausen, Glarus, Zug, Schwyz, Uri sowie Nid- und Obwalden betreuen wird, will Intercycle bis Ende Februar kommunizieren.

18. Januar 2021 von Laurens van Rooijen

Verknüpfte Firmen abonnieren

INTERCYCLE
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login