2 Minuten Lesedauer
Frank Aldorf steigt in die Führungsetage auf.
i

Neue Aufgaben für Frank Aldorf:

Internetstores erweitert die Geschäftsführung

Fahrrad.de-Betreiber Internetstores begrüßt mit Frank Aldorf ein neues Mitglied in der Führungsetage. In diesem Atemzug übernimmt Aldorf neue Verantwortungsbereiche.

Neben Dr. Hans Dohrmann, Thomas Spengler, Raid Naim, Olivier Rochon und Martin Netinder ist nun Frank Aldorf als Chief Brand Officer Teil des Management Boards. Aldorf ist seit 2018 bei Internetstores und verantwortet künftig auch den Einkauf beim Mulitchannel-Anbieter für Bike und Outdoor. Damit berichtet neben Marketing, Brand Strategy & People zusätzlich die Abteilung Purchasing & Products an ihn.

Aldorf begann seine Karriere in Strategie- & Kommunikationsagenturen, wo er namhafte, internationale Marken aus Automotive, Technologie und FMCG betreute. Im Anschluss gründete er eine kreative Unternehmensberatung, zu deren Kunden unter anderem VW und Reebok gehörten. Seit mehr als zwölf Jahren arbeitet er nun für Hersteller in der Sport- und Outdoor-Branche und blickt auf Stationen in den USA und Europa bei Specialized und Canyon Bicycles zurück. Vor etwas mehr als zwei Jahren kam dann der Wechsel zu Internetstores, wo er sich bislang primär um die Neuausrichtung des Markenportfolios und deren Vermarktung kümmerte.

15. Oktober 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

internetstores GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login