2 Minuten Lesedauer
Neuerdings in deutscher Sprache im Netz:
i

Marktauftritt stärken

Kryptonite stellt Homepage in deutscher Sprache ins Netz

Schloss-Spezialist Kryptonite, ein Unternehmen von Sicherheits-Anbieter Allegion, will seine Markenpräsenz auf dem deutschen Markt weiter stärken und hat in diesem Atemzug soeben einen neuen Internetauftritt in deutscher Sprache lanciert. Die neue Seite ist unter der Adresse

www.kryptonitelock.de zu erreichen und bietet dem Nutzer neben vielen Produktinformationen auch verschiedenen Tipps zur Nutzung von Fahrradschlössern bzw. zur wirksamen Sicherung von Fahrrädern.

„Für uns als global agierende Marke ist es wichtig, Produktinformationen und Nutzungshinweise für unsere Kunden in deren Landessprache anzubieten“, sagt Nick Watkin, General Manager von Kryptonite. Die deutschsprachige Website ist dabei der Startschuss und soll gleichzeitig dazu beitragen, den Wachstumskurs in Europa zu stärken. In naher Zukunft sollen weitere Sprachen folgen.

Einer der zentralen Serviceleistungen, die über die Website erbracht werden, ist die Schlüssel- und Code-Registrierung sowie die Nachbestellung von Schlüsseln. So wird es für bestimmte Nutzer möglich sein, die ersten beiden Ersatzschlüssel über die neue Website kostenlos zu bestellen.

2. Dezember 2015 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Kryptonite
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login