2 Minuten Lesedauer
Neues Schulungsportal von MBPS
i

Flexible Schulungsmöglichkeiten

Magura startet digitale Lernplattform

Mit insgesamt sechs Online-Lernmodulen gibt die Magura Bosch Parts und Services künftig wichtige Informationen an die Fachhandelspartner weiter. Wie die neue Online-Schulungsplattform funktioniert.

Die neue Schulungsplattform ist eine Ergänzung zum bestehenden Schulungskonzept aus Präsenzschulungen und Live-Webinaren und geht unter dem Namen „Magura TechAcademy“ an den Start. Den größten Vorteil dieser digitalen Lösung sieht Magura in der uneingeschränkten Verfügbarkeit der Inhalte. Das Wissen kann gleichzeitig auch Online nachgewiesen werden. Nach bestandenem Test erhalten die Teilnehmer ein persönliches Zertifikat und den Magura TechTalk als Nachschlagewerk. Die Schulungsinhalte sind in vier verschiedenen Sprachen verfügbar und richten sich in erster Linie an Verkaufs- und Werkstattmitarbeiter. Damit reagiert MBPS auf das europaweit wachsende Händlernetzwerk und den hohen, internationalen Bedarf an fachgerechten Schulungen.
„Schon vor der Corona-Pandemie haben wir den Bedarf an flexiblen Online-Lerninhalten erkannt. Mit unseren erfolgreichen Live-Webinaren konnten wir bereits gute Erfahrungen im Bereich Online-Schulungen machen. Jetzt freuen wir uns, mit der Magura TechAcademy den nächsten großen Schritt zu machen. Ab sofort sind unsere umfassenden und hochwertigen Schulungsinhalte in mehreren Sprachen, zeit- und ortsabhängig für unsere Kunden abrufbar“, sagt Timo Kieninger, Direktor Marketing und Vertrieb bei der MBPS.

Sechs Lernmodule

Die Magura TechAcademy beinhaltet sechs Lernmodule von je circa 40 Minuten Dauer. Vier Module bieten Informationen zu MAGURA Produktgruppen, jeweils aufgeteilt in Produkt- und Serviceinformationen. Von detaillierten Erklärungen der Produkteigenschaften bis hin zu praktischen Tipps zum Entlüften eines Produkts oder Fehlerbehebungen. Zusätzlich behandeln zwei Module wissenswertes zur Marke und dem Unternehmen Magura sowie Informationen zu den Serviceleistungen der Magura Parts & Services.
Durch die Module führen Stefan Deyerler (Magura Gebietsverkaufsleiter Süd / Ost) und Dominik Voss (Magura Marketing, Content & PR Manager).

Die Teilnahme an der 6-teiligen Schulungsreihe kostet 19 EUR (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer. Die Buchung erfolgt ausschließlich im Webshop www.magura-b2b.com . Die Teilnahme ist nur für registrierte Fachhändler der MBPS möglich. Für weitere Informationen ist eine eigener Online-Auftritt unter www.magura-techacademy.com erreichbar.

18. Oktober 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

MaguraBosch Parts & Services GmbH & Co. KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
115 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
30-Tage-Zugang
Einmalig 19 €
  • 30 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login