2 Minuten Lesedauer
Outdoor-Bekleidung ist inzwischen in vielerlei Hinsicht nachhaltig.
i

Neuer Standard für Wollprodukte

Outdoor-Branche geht in Sachen Nachhaltigkeit weiter voran

Viele Unternehmen der Outdoor-Branche engagieren sich inzwischen in Organisationen, die sich für hohe Umwelt- und Sozialstandards einsetzen. Das wird auch auf der Fachmesse OutDoor deutlich, die vom 13. bis 16. Juli in Friedrichshafen stattfindet. Dort soll ein neuer Transparenzstandard auf den Weg gebracht werden.

Nachhaltigkeit oder – noch weiter gefasst – Corporate Social Responsibility (CSR) gehört inzwischen zur Selbstverständlichkeit in der Outdoor-Branche. Das ist durchaus auch ein Verdienst diverser Interessengruppen, die einen gewissen Druck auf die Branche ausgeübt haben, sich in Sachen CSR stärker zu engagieren. Mit Erfolg: So gut wie alle Unternehmen der Outdoor-Industrie sind heute Mitglied in Organisationen, die sich für hohe Sozialstandards einsetzen, wie etwa die Fair Wear Foundation oder die Fair Labor Association.

Der Tierschutz gehört natürlich auch zur CSR. Was die Verwendung von Daunen angeht, haben sich Outdoor-Textilunternehmen bereits hoher Transparenz verschrieben, indem sie sich etwa an die Regeln des vor zwei Jahren geschaffenen „Responsible Down Standard“ der Allied Feather & Down und Textile Exchange halten. Auf der diesjährigen OutDoor soll nun ein Standard geschaffen werden, der diese Grundsätze auch auf Wollprodukte überträgt: Der „Responsible Wool Standard“ (RWS) gibt Regeln für den Tierschutz, Weide- und Farmmanagement vor. Sein Ziel ist es, Transparenz in der gesamten Beschaffungskette zu schaffen.

28. Juni 2016 von Oliver Bönig

Verknüpfte Firmen abonnieren

Messe Friedrichshafen GmbH

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login