2 Minuten Lesedauer
Rose Bikes schafft sich eine Präsenz in Berlin.
i

Vierter Standort in vier Monaten:

Rose Bikes baut stationäres Flächennetz weiter aus

Nach Münster, Zürich und Mannheim eröffnet Rose Bikes am 17. Juli den mittlerweile vierten Standort innerhalb von vier Monaten. Es gibt eine Kooperation mit einem Cargo-Bike-Händler vor Ort.

Mit dem neuen Store nimmt Rose Bikes die Bundeshauptstadt Berlin ins Visier. „Der Standort Berlin ist für uns extrem wichtig”, sagt René Scheilen, der seit März dieses Jahres als Director New Business & Retail Cooperation bei den Bocholtern tätig ist, um das Flächennetz der Premium-Radmarke in kooperativen Handelsmodellen auszubauen. „In Berlin gibt es eine große Fahrradszene. Über eine halbe Million Berliner steigen täglich aufs Rad. Daher wird es in der Hauptstadt auch nicht nur bei einem Standort bleiben.”

Den Anfang macht ein über 300 qm großer Laden in der Lindenstraße 90, direkt am Jüdischen Museum. Auch hier greift das kürzlich vorgestellte Kooperationsmodell. Partner ist hier der Cargo-Bike-Händler Punta Velo. Beide Partner teilen sich die Verkaufsfläche und betreiben vor Ort einen gemeinsamen Werkstattservice. Der Store in der Hauptstadt soll für Rose-Kunden ein Drehkreuz für Verkauf und Testfahrten werden sowie als zentraler Auslieferungsstandort des Click-&-Collect-Services dienen.
Zum Eröffnungstermin im Juli wird Rose zunächst nur Fahrräder ausstellen und verkaufen sowie Testfahrten anbieten. Bis zum Herbst wird der Ladenbau finalisiert und das Sortiment auf Teile, Zubehör und Bekleidung ausgeweitet.

„Der neue Rose-Store in Berlin ist strategisch ein wichtiger Schritt für unsere Präsenz in den Metropolregionen in Deutschland“, sagt Tim Böker, Director Retail & Expansion bei Rose Bikes.

15. Juli 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Rose Bikes GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login