2 Minuten Lesedauer
Shop-in-Shop-Konzept bei Engelhorn Sports
i

Startschuss in Mannheim

Rose-Bikes mit Shop-in-Shop bei Engelhorn Sports

Um in Metropolregionen Präsenz zu zeigen, setzt Rose Bikes künftig verstärkt auf verschiedene Shop-Konzepte. Eines davon startet heute in Mannheim.

Shop-in-Shop-Konzept bei Engelhorn SportsShop-in-Shop bei Engelhorn Sports in MannheimEngelhorn Sports in Mannheim

Der Online-Händler und Fahrradanbieter baut seine stationäre Präsenz weiter aus. Neben eigenen Stores und Werkstätten in ganz Deutschland teilt sich der Fahrradhändler zum Beispiel in Berlin eine Verkaufsfläche mit dem Cargo-Bike-Händler Punta Velo. Dank der Kooperation mit Engelhorn velobiz.de berichtete präsentiert sich Rose Bikes künftig auch in der Mannheimer Innenstadt. Elf Bestseller-Räder stehen dort im Untergeschoss des Geschäfts auf achtzig Quadratmetern zur Verfügung. Die Beratung übernehmen Mitarbeiter von Engelhorn, die für diese Aufgabe geschult wurden. Zudem übernimmt Engelhorn auch den Werkstattservice für Kunden von Rose Bikes.

Weitere Standorte folgen

Das Shop-in-Shop-Projekt bei Engelhorn Sports soll nicht das letzte seiner Art bleiben. Im Gegenteil: Rose Bikes plant, dass Kunden „an möglichst vielen Standorten“ die Möglichkeit bekommen, Rose Bikes auszuprobieren.

7. August 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Rose Bikes GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login