2 Minuten Lesedauer
Nachfüllen und Kontrollieren bei Tubeless-Reifen soll erleichtert werden.
i

Crowdfunding-Kampagne angelaufen

Schweizer Erfindung will Tubeless-Reifen zur sauberen Sache machen

Crowdfunding ist mittlerweile ein oftmals genutztes Instrument, um nötige finanzielle Mittel zur Anschubfinanzierung interessanter Projekte zu generieren – auch in der Fahrradbranche wie das mittlerweile prominente Beispiel COBI zeigt (velobiz.de berichtete) . Soeben auf der Crowdfundig-Plattform indieGoGo online gegangen ist die Kampagne der Schweizer Erfindung milKit, die ab Sommer auf den Markt kommen soll.

Das neu entwickelte System will insbesondere Nutzer von Tubeless-Reifen unter die Arme greifen – und zwar dann, wenn es um das Nachfüllen und Kontrollieren von Dichtmilch geht. Damit sollen platte Reifen aufgrund ausgetrockneter Dichtmilch künftig Geschichte sein, verspricht der Anbieter. Aber auch das Befüllen der Tubeless-Reifen werde zu einer sauberen Sache.

Wie das genau vor sich geht, wird auf der Website https://www.indiegogo.com/projects/milkit-tubeless-made-easy-no-more-flat-tires genau in Wort und bewegten Bildern genau beschrieben. Hier kann auch der aktuellen Erfolg der soeben gestarteten Kampagne, die 25.000 USD als Ziel ausgegeben hat, in Echtzeit verfolgt werden.

Die Entwicklung von milKit ist schon weit fortgeschritten. Profis wie Thomas Frischknecht haben nach Produkttests ihren Segen zu diesem Produkt gegeben. Die Markteinführung ist bereits für diesen Sommer angestrebt. Hinter dem milKit steht ein Triumvirat bestehend aus Pius Kobler (CEO), Sven Rizotti (Vertrieb) und Anna-Julia Lingg (PR und Marketing).

27. April 2015 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login