2 Minuten Lesedauer
Die blauen Fahrzeuge sind in diesem Jahr auch als neutrale Servicefahrzeuge bei der Tour de France unterwegs.
i

Radveranstaltungen ganz in blau:

Shimano weitet Partnerschaft mit A.S.O. aus

Im kommenden Jahr werden noch mehr Radsportveranstaltungen Shimano-blau. Dafür sorgt eine jüngste Vereinbarung zwischen dem Komponentenhersteller und der Amaury Sport Organisation (A.S.O.).

A.S.O. ist die Eigentümerin von prestigeträchtiger Etappenrennen wie der Tour de France, der Vuelta, Paris-Nizza und des Critérium du Dauphiné sowie renommierter Eintagesklassiker wie Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne-Lüttich, den Wallonischen Pfeil oder Paris-Tours. Im Rahmen einer neuen Partnerschaft fungiert Shimano künftig bei all diesen Rennen als „Neutraler Technischer Service“, der allen Athletinnen und Athleten herstellerneutral zur Verfügung steht, um die bestmögliche Funktion des Sportgeräts zu gewährleisten. Für Shimano bedeutet dies eine Ausweitung der Markenpräsenz bei den wichtigsten Radsportveranstaltungen europaweit. Zuletzt hatte diese Funktion beispielsweise bei der Tour de France der französische Zubehöranbieter Mavic inne.

Taizo Shimano, Executive Vice President von Shimano, erklärt: „Im einhundertsten Jahr unserer Firmengeschichte freuen wir uns sehr darauf, ein neues Kapitel unserer Geschichte im Radsport aufzuschlagen. Wir sind stolz darauf, eine Partnerschaft ankündigen zu dürfen, in deren Rahmen wir die Events der A.S.O. mit neutralem Service unterstützen. Das bedeutet für uns, Rennfahrerinnen und Rennfahrern bei A.S.O. Events erstklassige Unterstützung zu bieten, um sie schnell wieder aufs Rad und zurück ins Rennen zu bringen."

Shimanos erster Einsatz für die A.S.O. in diesem Jahr wird bei Paris-Nizza erfolgen, das am Sonntag, 7. März 2021 in Saint-Cyr-l'École startet.

19. Januar 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Shimano Europe BV
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login