2 Minuten Lesedauer
i

Advertorial - Hercules

Sportlich komfortabel Strecke machen

Hercules präsentiert sein erstes Gravel-E-Bike mit neuer Antriebstechnik von Shimano. Das Hercules-Edison-GR-I-11 kombiniert Sportlichkeit mit Fahrkomfort und ist damit ideal für alle Pendler und Tourenfahrer, die auf sportliche Weise Strecke machen wollen.

Ausgestattet mit dem kompakten Shimano-EP-8-Antrieb verfügt das Gravel-E-Bike über sehr ansprechende Leistungswerte. Die Kombination mit den Komponenten der Shimano-GRX-Gruppe legt laut Hercules die Grundlage für sportliches E-Bike-Fahren auf höchstem Niveau. Das E-Bike ist mit einem 630-Wh-Akku ausgestattet und damit auch für längere Strecken ausreichend mit Energie versorgt.

Die entspannte Rahmengeometrie und eine leistungsstarke Luftfedergabel sorgen dabei für Fahrkomfort. Ein verstellbarer Vorbau ermöglicht die einfache Anpassung der Sitzposition. Mit den Litemove-Scheinwerfern mit bis zu 110 Lux ist jeder Fahrer auf der Straße gut sichtbar.

Dank der profilierten Schwalbe-G-One-Reifen sind schnelle Fahrten über wechselnden Untergrund kein riskantes Unterfangen, sondern tragen zum besonderen Reiz des Gravel-Bikens bei. Optisch fällt aber bei diesem Gravel-Bike etwas anderes auf: Laut Hercules ist das Edison-GR-I-11 das erste Gravel-E-Bike mit Zentralrohrrahmen.

30. August 2021 von Advertorial

Verknüpfte Firmen abonnieren

Hercules GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login