2 Minuten Lesedauer
Die internationale Aktion ist fuer dieses Jahr beendet und ausgewertet.
i

Diesjährige Aktion beendet und ausgewertet

Stadtradeln bringt mehr als 800.000 Menschen aufs Fahrrad

Soeben wurden die erfolgreichsten Kommunen der Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ in Berlin ausgezeichnet. Die Aktion verbucht einen Teilnahmerekord.

Insgesamt 804.0777 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 2172 Kommunen aus Dänemark, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Rumänien und den USA zählte „Stadtradeln“ in diesem Jahr – ein Rekordergebnis. Zwischen Mai und September legten die Teilnehmenden rund 160 Millionen Kilometer mit dem Fahrrad zurück, vermieden dabei über 23.000 Tonnen CO2-Ausstoß im Vergleich zur Autofahrt und setzten so ein klares Zeichen für mehr Klimaschutz, Radförderung und für lebenswerte Kommunen. Welche Kommunen in den verschiedenen Gewinnkategorien dabei besonders erfolgreich waren ist jetzt auch auf der Projektseite ( www.stadtradeln.de ) nachzulesen.

Stadtradeln ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis und wird aus der Fahrradbranche von den Partnern Ortlieb, ABUS, Busch + Müller, Stevens Bikes, MYBIKE, Paul Lange & Co., WSM und Schwalbe unterstützt.

30. November 2021 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login