2 Minuten Lesedauer
Die Hamburger fahren 2018 nicht nach Friedrichshafen.
i

Aussteller der ersten Stunde

Stevens Vertriebs GmbH sagt Teilnahme an der Eurobike 2018 ab

Mit der Stevens Vertriebs GmbH hat soeben ein Aussteller der ersten Stunde auf der Fahrradmesse in Friedrichshafen seine Teilnahme für die kommende Ausgabe der Eurobike abgesagt. Die Entscheidung sei nach reiflicher Überlegung und nach Gesprächen mit den Fachhandelspartnern getroffen worden. Die Begründung für diesen Schritt:

„Zu diesem frühen Zeitpunkt ist die Fahrradsaison 2018 im Fachhandel noch in vollem Gange, sodass aus unserer Sicht eine seriöse Orderplanung für 2019 noch nicht erfolgen kann. Den Endverbrauchertag einzustellen, sehen wir ebenso als unglücklich an“, heißt es aus Hamburg. Und weiter: „Stevens ist Eurobike-Aussteller der ersten Stunde und wir waren immer gerne in Friedrichshafen. Auch die abgelaufene Eurobike 2017 war wieder sehr erfolgreich für uns. Nun waren die Änderungen der Messe aber aus unserer Sicht zu groß.“

Im kommenden Jahr will Stevens die eigene Hausmesse in Hamburg weiter entwickeln. Ebenso soll die Kollektion wie bisher auf der Bico-Ordermesse in Mainhausen vorgestellt werden.

9. November 2017 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Stevens Vertriebs GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login