2 Minuten Lesedauer
Dezentrale Ladeloesung
i

Dezentrale Ladelösung

Tier Mobility und Swobbee mit Pilotprojekt

Dezentrale Ladelösungen stehen bei Tier Mobility oben auf der Agenda. Mit dem Berliner Dienstleister Swobbee wurde jetzt ein Probebetrieb gestartet.

Als Standort dafür haben beide Unternehmen Düsseldorf gewählt. Hier betreibt Tier derzeit eine E-Scooter-Flotte von rund 2400 Fahrzeugen.
Alle TIER-E-Scooter sind mit austauschbaren Batterien ausgerüstet. Dies macht eine aufwändige Ladelogistik überflüssig, bei der die E-Scooter täglich eingesammelt und zum Aufladen in zentrale Lagerhäuser gebracht werden müssen. Dank der Wechselakkus kann das lokale Team festangestellter Mitarbeitender die leeren Batterien nun direkt vor Ort durch geladene Batterien austauschen und Fahrtwege sowie Emissionen deutlich reduzieren. Die Swobbee-Station in der Luegallee 52 im Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel ist dabei ein wesentlicher Bestandteil des neuen dezentralen Energienetzwerkes von Tier, das kontinuierlich ausgebaut werden soll. Begleitend setzt der Mikromobilitätsanbieter zum Aufladen und zur Wartung der E-Scooter-Flotte auf den Einsatz von nachhaltigen Fahrzeugen wie E-Vans und Lastenrädern.

Die Sharing Points des Berliner Startups Swobbee sind eine neuartige Ladelösung für die boomende Mikromobilität. Swobbee ist laut eigenen Angaben die weltweit erste herstellerübergreifende Akku-Wechsel- und Ladeinfrastruktur mit intermodalem Ansatz für elektrische Kleinstfahrzeuge wie E-Roller, E-Lastenräder oder E-Scooter. Innerhalb weniger Sekunden könne an einer Swobbee-Station ein leerer Akku gegen einen vollen getauscht werden.

6. Juli 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

TIER Mobility GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
GreenPack GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login