2 Minuten Lesedauer
Tuev Rheinland mit neuem Zertifizierungsangebot in Sachen Infektionsschutz im Handel
i

Hygiene und Infektionsschutz im Handel:

TÜV Rheinland erweitert Zertifizierungsangebot

Der TÜV Rheinland bietet einen neuen Hygiene- und Infektionsschutz-Standard. Dieser ist speziell auf den Handel zugeschnitten.

Handelsunternehmen jedweder Größe können auf Basis des Standards ein Auditverfahren von TÜV Rheinland durchführen lassen und erhalten nach Abschluss eines erfolgreichen Prüfverfahrens ein Zertifikat. Mit diesem dokumentieren sie gegenüber ihrer Kundschaft, dass sie ein wirksames Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept aufgebaut haben.

Olaf Seiche, Regional Segment Manager bei TÜV Rheinland, erklärt: „Ein Hygiene-Konzept ist sinnvoll, um die Ansteckungsgefahr weiter zu verringern. Besonders Geschäften, die keinen Online-Shop anbieten, könnte ein erneuter Lockdown stark zusetzen. Zudem vermittelt ein zertifiziertes Hygiene-Konzept den Kunden einfach ein besseres Gefühl beim Shoppen“.

Defizite erkennen und Risiken senken

Das Prüfverfahren führen TÜV Rheinland-Auditoren auf Basis eines Katalogs durch, der verschiedenste Kriterien umfasst und bei möglichen Gesetzesänderungen angepasst wird. Der Katalog ist unter anderem angelehnt an Anforderungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung, der SARS-CoV-2- Arbeitsschutzregel sowie an Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert Koch-Instituts. Bei dem Prüfverfahren schauen sich die TÜV Rheinland-Auditoren unter anderem die sichere Gestaltung der Arbeitsumgebung der Mitarbeitenden an und auch Maßnahmen, die für den Kundenschutz getroffen wurden. Dabei gilt es grundsätzliche technische und organisatorische Abläufe zu checken sowie besondere Anforderungen, die speziell den Handel betreffen.

30. Juli 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

TÜV Rheinland AG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login