2 Minuten Lesedauer

Konzept wird erweitert

Vivavelo-Kongress zieht in den September 2022

Der für den April geplante vivavelo-Kongress zieht aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens in den September. Gleichzeitig wird das vivavelo-Konzept um einen Parlamentarischen Abend im April erweitert.

Aufgrund des aktuellen Corona Infektionsgeschehens und der sich daraus ergebenden Einschränkungen am Tagungsort, der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin, haben die veranstaltenden Verbände Zukunft Fahrrad, VSF und ZIV zusammen beschlossen, den vivavelo-Kongress der Fahrradwirtschaft in den September zu verschieben. Der genaue Termin soll in Kürze bekanntgegeben werden.

Parlamentarischer Abend

Den 7. April, den ursprünglich geplanten Kongress-Termin, sollte man trotzdem im Terminkalender behalten. An diesem Tag ist nämlich ein Parlamentarischer Abend geplant, der das bisherige vivavelo-Programm in diesem Jahr erweitert. Gemeinsame Veranstalter sind ebenfalls Zukunft Fahrrad, VSF und ZIV. Ziel sei es, den politischen Austausch zu brennenden Themen der Fahrradbranche möglichst früh im ersten Halbjahr 2022 zu ermöglichen. Der Parlamentarische Abend soll außerdem sechs Monate nach der Bundestagswahl 2021 die Gelegenheit bieten, die neu in den Bundestag und in die Ministerien eingezogenen Verantwortungsträger*innen kennenzulernen. Gemeinsam mit diesen wollen die Verbände der Fahrradwirtschaft auf politischer Ebene wichtige verkehrs- und wirtschaftspolitische Standpunkte diskutieren. Der Parlamentarische Abend findet in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen statt.

3. Februar 2022 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Bundesverband Zukunft Fahrrad e.V. (BVZF)
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
ZIV Zweirad Industrie Verband e.V.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
VSF - Verbund Service und Fahrrad e.V.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
115 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
30-Tage-Zugang
Einmalig 19 €
  • 30 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login