2 Minuten Lesedauer
Nachhaltigkeit ist ein Kernthema der Veranstaltung in Leipzig
i

Mit Bausteinen für Nicht-Mitglieder

VSF gibt seiner Jahrestagung ein neues Gesicht

In diesem Jahr veranstaltet der VSF seine jährliche Mitgliederversammlung in Form einer viertägigen Tagung mit umfangreichem Fachprogramm. „Bikes for future. Nachhaltig wirtschaften“: Mit diesem Titel will der VSF direkt die Richtung zum Auftakt der Tagung vorgeben, die vom 23. bis 26. November in Leipzig stattfindet. Die Veranstaltung bietet erstmals auch Bausteine, zu denen der VSF explizit auch Nicht-Mitglieder einlädt.

Dazu zählt beispielsweise gleich das Auftakt-Programm am Samstag-Abend. Hier stehen Fragen wie „Mit welchen grünen Ideen lassen sich schwarze Zahlen schreiben?“, „Welche Innovationen können die Nachhaltigkeit in der Fahrradbranche weiter voranbringen“, oder „Wo steht die Fahrradbranche im Vergleich zu anderen Branchen“ im Mittelpunkt. Antworten darauf sollen Fachvorträge von Umweltökonom Dirk Posse oder von Fernsehmoderator Felix Seibert-Daiker sowie eine Gesprächsrunde mit Vertretern aus der Fahrradbranche und anderen Experten geben.

Der Sonntag ist traditionell der Tag der VSF-internen Mitgliederversammlung, bei der das Thema „Nachhaltigkeit“ die Agenda prägen wird. Vertieft wird dieses Thema in zahlreichen Workshops. Von einer Neuerung können VSF-Mitglieder, Branchengäste und interessierte Fachhändler am Montag, den 25.11. gleichermaßen profitieren. Erstmalig finden zwei Seminare der VSF..Akademie als Teil der Jahrestagung statt. Und nicht zuletzt findet am Montag wieder der VSF..Handelsdialog statt. Hier werden über 50 Aussteller erwartet, die ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren und für einen Austausch bereit stehen.

Eine Ergänzung zur VSF..Jahrestagung bietet am Dienstag, den 26.11. der VSF..all-ride Werkstattkongress. Während sich der Vormittag auch an alle Interessierte richtet, bleibt der Nachmittag exklusiv den zertifizierten VSF..all-ride Werkstätten vorbehalten.

Das komplette Tagesprogramm mit allen Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung auch für Gastbesucher der Veranstaltung stellt der VSF auf seiner Homepage www.vsf.de zur Verfügung.

4. November 2019 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

VSF - Verbund Service und Fahrrad e.V.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
VSF Service GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login