2 Minuten Lesedauer
Moustache rollt künftig ohne Yann Noce
i

Marketing-Team aufgebaut:

Yann Noce verlässt E-Bike-Hersteller Moustache

Nach über zwei Jahren in Diensten des französischen E-Bikeherstellers hat Yann Noce Moustache Bikes wieder verlassen, um sich künftig anderen persönlichen Projekten zu widmen. Wie das Unternehmen mitteilt, hat der Global Marketing Director in den letzten beiden Jahren

die Marketing-Abteilung der aufstrebenden französischen Marke aufgebaut und neu strukturiert. Das Marketing-Team besteht mittlerweile aus neun Mitarbeitern. Mit Wirkung zum 31. Januar 2020 gibt Noce jetzt seine Position im Unternehmen auf.

„Das Moustache-Team bedankt sich aufrichtig bei ihm für das Fachwissen und die Dynamik, die er ins Unternehmen eingebracht hat“, heißt es von Moustache Bikes.

22. Januar 2020 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login