2 Minuten Lesedauer

Max Cargobike GmbH

Bielefelder Kompetenzzentrum in Sachen Lastenräder gestartet

Der Einsatzzweck ist genauso vielfältig wie das Angebot an speziellen Modellen der verschiedenen Anbieter. In der Region Ostwestfalen will die neue gegründete Max Cargobike GmbH mit einem Fachmarkt für Lastenräder die Verkehrswende voranbringen.

Gegründet wurde die Max Cargobke GmbH bereits Ende 2021. Vor wenigen Tagen feierte das Fachgeschäft für E-Lastenräder am Bielefelder Adenauerplatz Premiere. Ziel des Kompetenzzentrums sei es, Familien, Behinderte, Handwerker, Industriebetriebe und Lieferdienste dabei zu unterstützen, das für ihre Zwecke genau richtige Transportrad zu finden. Informiert wird dabei auch über die aktuell laufenden Förderprogramme für Kommunen, Unternehmen, Freiberufler und Privatkunden. Neben einer breiten Produktpalette, die auch Anhänger und Zubehör umfasst, gibt es bei Max Cargobike auch Lastenrad-Sonderanfertigungen.

Als Shopleiter vor Ort fungiert Michael Holzweißig, der von Kundenberater Lukas Fikeldey unterstützt wird. Hinter den Kulissen ziehen mit Axel Böse und Matthias Wittich zwei bekannte Namen aus der Fahrradbranche die Fäden, die als Investor und Geschäftsführer bei der Max Cargobike GmbH auftreten. Vor dem Hintergrund des mittlerweile riesigen Angebots an Lastenrädern, fiel deren Entscheidung, ein eigenes Fachgeschäft mit entsprechender Beratung und einer großen Auswahl auf die Beine zu stellen. Auch, um es dem Kunden leichter zu machen, das richtige Cargobike oder den richtigen Anhänger für den eigenen Zweck zu finden.

Im Programm des Bielefelder Start-Ups finden sich bekannte Lastenradmarken wie Kettler, Chike, Cago, Omnium, Benno Bikes, Pfautec und SBlocks oder Carla Cargo bei den Anhängern. „Weitere werden noch dazukommen“, verspricht Cargobike-Shopleiter Michael Holzweißig. Flankiert wird der neue Fachmarkt für Lastenräder durch einen neu gestalteten Internetauftritt, der über die Vorstellung von Max Cargobike hinaus wertvolle Informationen in Bezug auf die Förderung oder auch das Leasing von Cargobikes gibt.

7. April 2022 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login