2 Minuten Lesedauer
Die E-Learning-Plattform bietet Inhalte in verschiedenen Sprachen.
i

Digitales Werkzeug

Brooks England präsentiert E-Learning-Plattform

Soziale Kontakte sollen auf ein Minium beschränkt werden. Dies rückt auch bei Zubehörhersteller Brooks ein neues digitales E-Learning Tool in den Vordergrund.

Dieses Online-Werkzeug, die „Brooks England Academy“ ist für die Premium Dealer (BPD) entwickelt wurden. Es dient als Informationsquelle für den Austausch von Schlüsselthemen zwischen Brooks und seinen Händlern. Auf der Plattform befinden sich zahlreiche Videos über Produkte, Visual Merchandising sowie nützliche Vorschläge für den Verkauf und After Sales.

„Brooks-Händler sind unsere Markenbotschafter. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, dass sie über alle erforderlichen Informationen verfügen und unsere volle Unterstützung bekommen, um den Kunden noch besser und kompetenter beraten zu können“, heißt es dazu vom Hersteller. Auf der Plattform sollen regelmäßig neue Videos verfügbar gemacht werden. Die Veröffentlichung richtet sich dabei nach einem festgelegten Kalender entsprechend der Einführung neuer Produkte.

17. November 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

RTI Sports GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Brooks England Ltd
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login