2 Minuten Lesedauer
Derby Cycle (Schweiz) hat umfirmiert.
i

Erweiterte Vertriebsaufgaben

Derby Cycle (Schweiz) GmbH präsentiert sich mit neuem Firmennamen

Die Derby Cycle (Schweiz) GmbH mit Sitz in Dierikon wurde mit Wirkung zum 27. Januar 2017 in Pon.Bike (Schweiz) GmbH umbenannt. Hintergrund dieser Umfirmierung ist eine

Aufstockung des Markenportfolios. Künftig wird das Unternehmen auch die niederländische Marke Gazelle, eine der Fahrradmarken unter dem Dach des niederländischen Pon-Konzerns, in der Schweiz vertreten.

Insgesamt ist die Pon.Bike (Schweiz) GmbH, die formal als Tochter der Derby Cycle Holding GmbH fungiert, für den Vertrieb der Marken Cervélo, Focus, Gazelle, Kalkhoff, Raleigh und Univega in der Schweiz zuständig.
Bereits im Jahr 2014 hatte es eine Umfirmierung gegeben: Damals erfolgte die Umbenennung der Schweizer Derby-Tochter Swissbike Zurino GmbH in die Derby Cycle (Schweiz) GmbH. Ende 2014 erfolgte mit der Aufgabe des Vertriebs von Drittmarken im Zubehörsegment ein weiterer Einschnitt im Schweizer Fahrradmarkt (velobiz.de berichtete) .

Die Geschäftsleitung der Pon-Bike (Schweiz) GmbH liegt in den Händen von Reto Beyeler und Markus Ratermann.

20. Februar 2017 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login