2 Minuten Lesedauer
Fahrraeder und E-Bikes werden immer beliebter als Werkstattersatzwagen.
i

Werkstattersatzwagen

E-Bikes werden beliebter in Autohäusern

Man kennt es: Das eigene Fahrzeug bleibt in der Werkstatt und eine Alternative wird benötigt. Inzwischen bieten Autohäuser recht häufig E-Bikes und Fahrräder als Ersatz an.

Einer aktuellen Umfrage des Beratungsunternehmens BBE Automotive zufolge bieten bereits 35 % der Autohäuser ein Fahrrad oder ein E-Bike (29 Prozent) als Werkstattersatzwagen an. Bei 8 Prozent ist der Schritt zum E-Bike in Planung, weitere 32 % können sich das vorstellen. Nur vereinzelt werden derzeit E-Scooter oder gar ein Lastenrad angeboten.

Freie Werkstätten sind deutlich weniger begeistert von einem Zweirad als Ersatzwagen. Nur 15 % bieten ein Fahrrad an, 7 % ein E-Bike. Für 58 % ist ein solches Angebot aber noch „keine Alternative“. Hauptgrund gegen das Fahrrad ist die Wetterabhängigkeit, die 72 der befragten 100 Betriebe nennen. Auch sehen 58 % eine geringe Kundennachfrage. Auch eine erforderliche Haftpflichtversicherung bereitet ihnen Kopfzerbrechen (48 %), ebenso wie eine zu gebende Garantie der Verkehrssicherheit (45 %) oder die (nicht vorhandene) Helmpflicht (41 %). Hier könnte also Aufklärungsarbeit weiteren Zuspruch verschaffen.

Anbieter Movelo, seit 2019 unter dem Dach der Pon-Gruppe, hat bereits diese Zielgruppe fest ins Auge gefasst, erklärt Herbert Ottenschläger, Verkaufsleiter bei den Bad Reichenhallern: „Nach unserer Prognose ist die Ersatzmobilität eine der affinsten Zielgruppen für hochwertige E-Bikes, vor allem wenn Anlieferung, Wartung und Reparaturen vom Dienstleister übernommen werden.“ Die E-Bikes von Movelo werden über die Option mit klassischem Fahrradschlüssel sowie über die Option „Share“ mit einem allumfassenden Plug-and-Play-System mit Ladestationen und Zugang per Smartphone-App zur Verfügung gestellt.

3. Dezember 2021 von Daniel Hrkac

Verknüpfte Firmen abonnieren

movelo GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login