21 Minuten Lesedauer

(Update: 02.04. 16:12 Uhr) Erreichbarkeit, Lieferfähigkeit, Schutzmaßnahmen

Fahrradunternehmen (re-) agieren in der Coronakrise

Deutschland hat heruntergefahren. Das gilt auch für die Fahrradbranche. Doch in vielen Unternehmen wurde alles unternommen, um weiterhin handlungs- und lieferfähig zu sein. Viele Mitteilungen dazu haben uns in den vergangenen Stunden und Tagen erreicht. Ein Überblick.

Velobiz Plus
Dieser Inhalt steht nur unseren
Abonnenten zur Verfügung
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login

Kommentare

Die Kommentare sind nur für unsere Abonnenten sichtbar.