2 Minuten Lesedauer

Nach Übernahme durch Pon:

Peter Woods tritt als CEO und Präsident von Dorel Sports zurück

Nach acht Jahren an der Spitze von Dorel Sports, der Dachorganisation von Fahrradmarken wie Cannondale, Schwinn oder GT, tritt Peter Woods als CEO und Präsident zurück.

Wie berichtet wurde im Januar die Übernahme von Dorel Sports durch die niederländische Pon Holdings offiziell abgeschlossen. Der über 800 Mio. USD schwere Deal wurde bereits im Oktober publik gemacht velobiz.de berichtete .

Für Woods endet eine Ära bei der Fahrraddivision des kanadischen Mischkonzerns Dorel. Dort begann er im Jahr 2012 als Finanzchef und stieg zwei Jahre später zum Präsidenten und CEO auf. Bis zum Jahresende wird Woods noch beratend für Pon tätig sein und die Integration von Dorels Ports in die Strukturen von Pon.bike begleiten.

11. Februar 2022 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login