2 Minuten Lesedauer
Flaeche bei Globetrotter in Dresden
i

Mehr stationäre Fläche

Rose Bikes erhöht die Zahl der Shop-in-Shop-Kooperationen

Die Bocholter nehmen bei der Belegung von stationären Flächen Fahrt auf. In den letzten Wochen gingen sieben neue Shop-in-Shop-Kooperationen an den Start.

Flaeche bei Globetrotter in Koeln.Flaeche bei Breuninger in Stuttgart.

Große Sport- und Outdoorhäuser sind aktuell die bevorzugte Wahl von Rose Bikes, wenn es darum geht, Shop-in-Shop-Kooperationen einzugehen. Das zuerst bei Engelhorn Sports eingeführte Konzept weitet sich Stück für Stück weiter aus. Das Tempo für den geplanten Ausbau auf ein Storenetz von 32 Flächen bis Ende 2022 nimmt zu. „Aus jeder bereits entstandenen Kooperation ziehen wir Learnings, wie wir unsere Kunden noch besser abholen und durch den Kaufprozess führen können. Unser Ziel ist es, stationär möglichst viele attraktive Anlaufpunkte zu schaffen“, sagt Sarah Kustos, Business Development Managerin bei Rose Bikes. Das funktioniere mit Shop-in-Shops schneller und flächendeckender, als würde der Bike-Hersteller und Omnichannel-Händler nur eigene Stores eröffnen. Außerdem werde so eine breitere Zielgruppe von Partnern mit gleichen Werten und Qualitäts- sowie Design-Ansprüchen erreicht.

Auf Flächen von 40 bis 140 Quadratmetern stehen den Kunden im L&T Osnabrück, bei Breuninger in Stuttgart, bei Globetrotter in Köln, Frankfurt, Wiesbaden und Dresden sowie bei Sport Reischmann in Kempten seit Kurzem eine Auswahl von Rose Bikes auch zur Probefahrt bereit. Gleichzeitig kann der Kunden passendes Zubehör vor Ort im Webshop bei Rose Bikes bestellen. Auch das ist Teil der Strategie. „Es ist wichtig, dass On- und Offline-Kanäle in Einklang sind und nahtlos ineinander übergehen, um das Wachstum des gesamten Unternehmens voranzutreiben und dem Kunden eine möglichst angenehme, einfache und schnelle Einkaufserfahrung zu bieten“, so Tim Böker, Director Retail bei Rose Bikes. Aktuell gibt es 12 stationäre Rose-Standorte. Weitere Öffnungen stehen auf der Agenda.

9. Juli 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Rose Bikes GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login