2 Minuten Lesedauer
Trelock mit neuem Vertriebspartner in der Schweiz.
i

Neuer Vertriebspartner

Trelock stellt sich in der Schweiz neu auf

Der Münsteraner Fahrradlicht- und Schloss-Spezialist Trelock geht in der Schweiz mit einem neuen Vertriebspartner an den Start. Mit Wirkung zum 1. Juli 2018 übernimmt

die Tour de Suisse Rad AG aus Kreuzlingen diese Aufgabe. Das Unternehmen ist in der Schweiz als Importeur von Marken wie Stevens, Schwalbe oder Thule bekannt.

„Wir freuen uns sehr mit der Tour de Suisse Rad AG einen Partner gefunden zu haben, der sich im Markenvertrieb bestens auskennt und über ein weitreichendes Schweizer Handelsnetz verfügt,“ so Ralf Barthel, Vertriebsleiter Aftermarket bei Trelock. „Tour de Suisse wird uns dabei helfen, die Trelock Markenwahrnehmung in der Schweiz weiter zu stärken. Wir sehen große Potentiale im Schloss- und vor allem auch im Beleuchtungsmarkt für Trelock.“

Der erste gemeinsame Auftritt wird im Rahmen der Tour de Suisse Ordertage im TMC in Zürich vom 19.-23. August und in Bulle vom 2.-5. September sein.

6. Juli 2018 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

TRELOCK GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login