2 Minuten Lesedauer
Grünes Licht: Bosch übernimmt Cobi
i

Gemeinsam in die digitale Zukunft

Übernahme abgeschlossen: Bosch schluckt Start-up COBI

Die Ende September angekündigte Übernahme des Frankfurter Start-up-Unternehmens COBI durch Bosch eBike Systems (velobiz.de berichtete) ist offenbar in trockenen Tüchern. Dies teilen beide Unternehmen soeben mit. Durch die Übernahme wird die COBI GmbH künftig als

100-prozentiges Tochterunternehmen Teil des Bosch-Konzerns. Der Standort Frankfurt am Main als Sitz des im Jahr 2014 gegründeten Unternehmens bleibt erhalten. Marke und Produkte von COBI werden fortgeführt, die Mitarbeiter übernommen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die bestehende Produktpalette von COBI werde weiterhin angeboten. Und auch projektierte und bei der Eurobike 2017 vorgestellte Produkte wie zum Beispiel COBI eAir würden wie geplant weiterentwickelt.

Zu der jetzt abgeschlossenen Übernahme sagt Claus Fleischer, Geschäftsleiter von Bosch eBike Systems: „Die Kompetenzen, Technologien und Erfahrungen, die COBI mitbringt, sind eine optimale Ergänzung, um Lösungen für die Mobilität von morgen zu entwickeln“. Und weiter: „Digital vernetzte Fahrräder und E-Bikes sind ein wesentlicher Bestandteil der Mobilität der Zukunft“.

COBI setzt mit seinen Produkten auf den zentralen Einsatz des Smartphones als Steuer-, Infotainment- und Displaylösung.

Über den Kaufpreis der Transaktion vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

23. November 2017 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Robert Bosch GmbH - Bosch eBike Systeme
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
COBI GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login