2 Minuten Lesedauer
Jessica Schumacher
i

Ein Jahr nach dem Abschied:

Jessica Schumacher kehrt an ihre alte Wirkungsstätte zurück

Vor rund einem Jahr hatte sich Jessica Schumacher von der Selle Royal Group verabschiedet, um sich einer neuen Herausforderung in der Fahrradbranche zu stellen. Zum Jahreswechsel folgte die 37-Jährige wieder dem Ruf ihres früheren Arbeitgebers.

Seit 1. Januar ist Jessica Schumacher wieder in den Reihen der Selle Royal Group tätig. Dort hat sie ihre frühere Stelle als OEM-Sales-Managerin neu angetreten. In dieser Funktion ist sie für alle Marken der Gruppe, also neben Selle Royal auch Fizik, Brooks und Crank Brothers, in den Ländern Deutschland, Bulgarien, Litauen und Skandinavien unterwegs.

Zwischenzeitlich hatte Schumacher, die ihre Karriere in der Fahrradbranche beim Komponentenhersteller Hebie begann, bei Sicherheits-Experte Allegion eine Stelle im OEM-Vertrieb bekleidet.

25. Januar 2019 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Selle Royal SpA
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login