2 Minuten Lesedauer
Neue Herausforderung in der Bike-Branche
i

Abschied bei Formula

Theo Sandu übernimmt neue Herausforderung in der Fahrradbranche

Nach rund zwei Jahren verlässt Theo Sandu den italienischen Bremsenhersteller Formula. Sandu war seit Mitte 2012 als Geschäftsführer für die deutsche Niederlassung von Formula tätig. Sandu bleibt der Fahrradbranche treu und grüßt künftig als Leiter der Bike-Division des

Schweizer Ski- und Fahrradherstellers Stöckli AG. Die Stelle wurde neu geschaffen.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Stöckli eine verstärkte Fokussierung auf das Bike-Segment und einen gleichzeitigen Markteintritt in Deutschland angekündigt (velobiz.de berichtete) . Mit Theo Sandu holten die Schweizer jetzt einen profunden Kenner der Bike-Branche an Bord. Vor seiner Tätigkeit bei Formula war Sand rund drei Jahre als International Sales Manager für die Internetstores AG unterwegs, zuvor leitetet der Diplom-Ingenieur über vier Jahre lang den internationalen Vertrieb der Canyon Bicycles GmbH.

Zu seiner neuen Aufgabe sagt Sandu: „Stöckli ist in der komfortablen Lage, dank dem hauseigenen Cross-Country-Weltcup-Team um Jolanda Neff und Mathias Flückiger seine Bikes unter härtesten Bedingungen testen zu können. Der enge Austausch zwischen den Ingenieuren und den Profiathleten erlaubt es, Produktentwicklung auf höchstem Niveau zu betreiben und Erkenntnisse direkt in die Serienproduktion einfließen zu lassen."

31. März 2015 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Stöckli Swiss Sports AG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login